Armee Shop Düsseldorf

Heeresladen Düsseldorf

Mitte Dezember startete die türkische Armee eine neue Großoffensive gegen die verbotene Arbeiterpartei Kurdistans (PKK). Ansprechpartnerin: Ihr Wodafone Shop Kruppstr., Düsseldorf ln lhrem Laden. Frage zum Vertrag: Sprechen Sie mit Ihrem Servicespezialisten. Wählen Sie dann in unserem Shop den gewünschten Termin aus.

Sie möchten sofort mit Ihrem neuen Mobiltelefon einsteigen? Die SIM-Karte wird für Sie eingelegt, Ihr Endgerät im Netzwerk registriert. Sie haben ein brandneues Mobiltelefon erworben? SMS, MMS, Kontaktdaten und Fotos werden auf Ihr Mobiltelefon übermittelt.

Ihr Mobiltelefon oder Tablett ist zerbrochen? Machen Sie den Gesundheitscheck für Ihr Mobiltelefon. Ihr Mobiltelefon ist ein Garantieanspruch? Entdecken Sie den ExchangeRausch von Wodafone zur Finanzierung Ihres neuen Mobiltelefons. Sie haben einen neuen Auftrag und möchten Ihre bisherige Rufnummer beibehalten? Mit uns nehmen Sie beim Wechseln ganz unkompliziert Ihre bisherige Nummern mit.

Ihr Mobiltelefon muss gereinigt werden? Sie erhalten in Ihrem Shop einen Einblick in unsere derzeitigen Dienstleistungen und Errungenschaften. Und jetzt in den Laden. Mobiltelefon oder Tablette kaputt? Sie können ab jetzt Ihr Gerät mit hochqualitativen Ersatz- und Verschleißteilen in kürzester Zeit in unserer Niederlassung ausbessern.

Der Kurs für das Musikfestival der Wehrmacht ist klar: Es soll das wichtigste militärische Tattoo in Deutschland werden. Auf dem Showareal im ISS Dome in Düsseldorf wird am Samstag, 24. August 2017, alles gesendet, was in der weltweiten Militärmusik-Szene einen Platz hat. Das Publikum darf sich auf ein hochklassiges und spannendes musikalisches Erlebnis gefasst machen, dessen Liste sich wie das Who's Who der besten repräsentativen Orchester aus aller Herren Länder durchsetzt.

Der Kurs für das Musikfestival der Wehrmacht ist klar: Es soll das wichtigste militärische Tattoo in Deutschland werden. Auf dem Showareal im ISS Dome in Düsseldorf wird am Samstag, 24. August 2017, alles gesendet, was in der weltweiten Militärmusik-Szene einen Platz hat. Bei ihrer Tätowierung in Düsseldorf hat sich die Deutsche Wehrmacht hohe Ziele gesetzt.

Zum Musikfestival im ISS Dome wurden ohne Ausnahme internationale Größen eingeladen, die bewegende Werke auf hohem musikalischen Level vorführen. Ensembles wie das Vertretungsorchester Schweizermarine, die Marinierskapelle der Koniklijke Marine aus den Niederlanden, Pipers Trail / Tattoo Dance Company und Hjaltibonhoga (alle originell vom Royal Edinburgh Military Tattoo), die Staff Band der norwegischen Streitkräfte aus Oslo, das Central Orchestra of the Czech Army aus Prag und das Bundeswehrkorps aus Siegburg wirft bereits ihre großen Schlagschatten voraus und gibt den Liebhabern der marschierenden Bandszene bereits Aufregung.

Das Musikfestival kann sich schon jetzt als originell mit einem einzigartigen Gesamtkonzept nennen. Jeder Tätowierer in Düsseldorf ist durch und durch ein professioneller Mensch, jede Tätowierung ein Galionsfigur seines Heimatlandes. Sie sind Musikbotschafter und vermitteln ein musikalisches Erlebnis, das nur wenige Militärorchester auf der ganzen Welt haben.

Und auch das Bundeswehrmusikkorps, das hervorragende militärische Musik aus Deutschland in die ganze Welt ausstrahlt. Das Musikfestival der Wehrmacht legt als High-End-Produkt auch großen Wert auf Bühnenbild, Ton- und Lichttechnik, Inszenierung und Darbietung. Ob Bühnenbildner, Regisseur, Lichttechniker oder Off-S, die Streitkräfte der Armee setzen bei der Auswahl auf renommierte Fachleute.

Bereits die Eröffnung greift ein schnelles Geschwindigkeitstempo auf und lässt die fesselnde Struktur von Bühnen- und Szenenbild im Zeitraffer-Modus erkennen. Die Inszenierung repräsentiert eine Aufsehen erregende Wiedergabe der Düsseldorfaner Innenstadt mit erstaunlichen Wirkungen und einer überdimensionierten Leinwand für aufregende Filmsequenzen. Ein spannender Gegensatz zum Musikgeschehen auf dem Gelände ist die kühn bemessene Szenerie mit LED-beleuchteter Rheintalbrücke und Fernsehturm.

Zwischen den Aufführungen der Schauspieler des militärischen Tattoos wird es jedoch keine Verschnaufpausen gibt. Auf der einen Seite die Bühnenband des Abend, die sagenhafte Bigband der Bundeswehr, auf der anderen Seite Show-Acts wie das Hamburger Polizei-Motorradteam, das Ausnahmetalent Timmy Hippel (Spitzensportler der Bw, Sportförderkreis Mainz) und die lustigen "The Horsemen" (Les Goulus) leisten gute Arbeit.

Ein eindrucksvoller Abschluss des Bundeswehr-Musikfestivals ist das Finale: Der Chef des Wehrdienstes der Wehrmacht, Christoph Lieder, wird aus mehreren hundert Personen ein brillantes Ensemble bilden.

Auch interessant

Mehr zum Thema