Army Shop Stans

Armeeladen Stans

Keine Informationen verfügbar für diese Seite Shop Herzogenbuchsee Adresse: SCHWEIZ - Friedenskonsolidierung durch die Bundeswehr Die Förderung des Friedens im Ausland ist eine der drei Missionen der schweizerischen Streitkräfte. Durchgeführt wird dieser Befehl vom SWISSINT ( "Swiss Armed Forces International Command") Competence Center am Waffenplatz Wil bei Stans-Oberdorf (NW). Zur Durchführung der Militärmission "Peacebuilding" gehören unter anderem Anwerbung und Ausstattung, missionsbezogene Schulung und landesweite Leitung während der Mission.

Größtes im Kosovo stationiertes schweizerisches Team, das aus 190 Mann und Frau besteht, die in zahllosen unterschiedlichen Aufgabenbereichen im Einsatz sind. Ein kleines schweizerisches Team in Bosnien, das aus 20 Leuten (Männer und Frauen) besteht, von denen die meisten die beiden LOT-Teams bilden, die auf den persönlichen und gesellschaftlichen Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter basieren.

Es ist ständig von 5 schweizerischen Beamten bewohnt. Zehn Fachleute aus den Bereichen Informationsmanagement, Spedition und Finanzen sind in der humanen Entminung tätig. Capacity Building heißt im weiteren Sinn, Länder zu unterstützen, die friedensfördernde Kapazitäten erwerben wollen. Die zweite Phase der Anwerbung findet am Waffenplatz Wil bei Stans-Oberdorf (NW) statt, wo sich das SWISSINT Competence Center befindet.

Alle friedensfördernden Kräfte werden in einer der Einsätze, an denen die Schweiz beteiligt ist, im Ausland stationiert. Generell steht die Beteiligung an diesen Einsätzen sowohl Männern als auch Frauen offen, sobald folgende Voraussetzungen erfüllt sind: die erforderlichen Fähigkeiten für die gewünschte Aufgabe (siehe funktionsspezifisches Anforderungsprofil).

Die SWISSINT Personalmarketingabteilung reist durch die ganze Schweiz, um der Öffentlichkeit die unterschiedlichen Facetten der Friedenskonsolidierung zu vermitteln und nähere Informationen über mögliche Kandidatinnen und Kandidaten vorzustellen. Falls Sie irgendwelche Frage haben oder mehr über Friedenskonsolidierung und ihre Einsatzmöglichkeiten wissen wollen, kommen Sie zu einer der vielen Veranstaltungen (Publikumsmessen, Hochschulen, Fachmessen, Rekrutenschultag....).

freie Stellen

Sie als erwachsener Bürger haben die einmalige Gelegenheit, in der Bundeswehr oder im Katastrophenschutz zu dienen. Schießen und außerdienstliche AktivitätenDie Einheit für Schießen und außerdienstliche Aktivitäten der Army (SAT) arbeitet für die gesamte Army. Der Armeesozialdienst unterstützt Angehörige der Streitkräfte, des Roten Kreuzes und des Katastrophenschutzes, die aufgrund ihrer bezahlten Dienstpflichten auf persönliche, berufliche oder familiäre Probleme stoßen.

Die eigens geschulten Fahrer des Puma Display Team demonstrieren die Fahrdynamik und einige der Fertigkeiten des Puma. Er fliegt einen ganz gewöhnlichen Puma oder Cougar, der täglich im Gebrauch ist. SporttrainingDie Bundeswehr hat sich zum Ziel gesetzt, die für den sportlichen Gebrauch erforderlichen physischen Fertigkeiten funktionell zu trainieren, zu unterstützen und zu pflegen.

Straßenverkehrs- und Schifffahrtsämter der StreitkräfteIst für die rechtmäßige Durchführung des Straßenverkehrs und der Schifffahrt der Streitkräfte verantwortlich. ClaimDas Schadenszentrum VBS ist für Land-, Sach-, Tier- und Zivilschäden durch militärische Einsätze oder durch eidgenössische Fahrzeuge (Armee und Bundesverwaltung) sowie für Geschäftsreisen mit einem privaten Fahrzeug als Tochtergesellschaft tätig.

Gemäss Art. 58 Abs. 2 der Verfassung müssen die Streitkräfte die Zivilbehörden bei der Bekämpfung schwerer Gefährdungen der internen Sicherheitslage und bei der Bekämpfung anderer aussergewöhnlicher Situationen helfen, wenn ihre Mittel nicht mehr ausreichend sind, um schweren Gefährdungen der internen Sicherheitslage zu begegnen (Subsidiaritätsprinzip).

Schule und ArmeeWir alle benötigen Geborgenheit. Und was wissen Sie über die aktuelle Bundeswehr? LärmschutzDie Bundeswehr setzt viel daran, den Schall zu verringern, ihn für einen begrenzten Zeitraum zu beschränken und wo immer möglich zu unterdrücken. Verschiedene Lärmschutz- und Kontrollmaßnahmen schützen die Menschen vor schädlichen oder lästigen Geräuschen. SchiessanzeigenDie Bundeswehr ist bestrebt, Ihre Schießstände möglichst zivil nutzbar zu machen.

Mit SPHAIR - Talents for the skySPHAIR finden Sie die jungen Piloten und Fallschirmspringer der Schweiz. Fachleute aus der Zivil- und Militärluftfahrt untersuchen die Bewerber in einem vielschichtigen Prozess und machen sie fit für die praktische Arbeit.

Mehr zum Thema