Bundeswehr Bluse

Wehrmachtbluse

Nur die Bundesdienstflagge (mit Wappen) und das Eiserne Kreuz (für die Bundeswehr) gelten als Staatswappen. Die Bluse bekam bald den Spitznamen "Affenjacke". Nicht schlecht, eine Feldbluse mit Regenbogen zu verkaufen. Hat jemand eine Ahnung, wo man die ursprüngliche "Feldbluse und Feldhose tropics" (neu) bekommt? Bundeswehrbluse bei eBay, Amazon, Quoka.

Das Feldbluse ist nicht gestempelt und hat einen Vektorschutz.

Kann ich in der Schulzeit eine Jacke oder Bluse der Bundeswehr mitnehmen?

Geordnet nach: Soweit ich weiss, sieht man keine Ränge und es kann keine vollständige Einheit sein. Nur ein Feldjäckchen oder eine Bluse in Camouflagefarbe mit Deutschland-Flagge. Im Gegensatz zu der Meinung, die nicht getötet werden kann, ist die schlichte schwarze, rote und goldene Flagge auf dem Arm der Schwarzen Armeeuniform KEIN Staatswappen und darf daher auch dort von der Zivilbevölkerung benutzt werden.

Nur die Fahne des Bundesdienstes (mit Wappen) und das Eisenkreuz (für die Bundeswehr) werden als Staatswappen betrachtet. lch gehe in einer Jacke und einem Hemd aus dem Armeestore herum. Weil es sich auch nicht um eine komplette Einheit handelte, kann man eine Gefahr der Verwechslung, besonders in der achten Klassenstufe, wahrscheinlich ausnehmen.

Guck und Cloppenburg: Scheiße für Bundeswehr-Tarnjacke

Der Modekonzern Peek & Cloppenburg war nun einem wahren Scheißsturm von (ehemaligen) deutschen Militärs und deren Verwandten ausgeliefert. Im Tarnmuster der Bundeswehr fanden viele Kundinnen und Kunden eine Weste mit Regenbogensymbol auf dem Rückendeck. Der Scheißsturm begann mit einem Artikel des Facebook-Nutzers Paddy Crowe, der am Freitag Nachmittag ein Bild der Jacketts auf der Garderobe veröffentlichte.

Was sind Sie uns Soldatinnen und Soldaten gegenüber respektlos", schreibt er. Kathy P. zum Beispiel schreibt auf der Facebook-Seite von Peek & Cloppenburg: "Respektlosigkeit gegenüber all unseren Militärs, die sich für uns einsetzen und in Kundus gestürzt sind usw. oder an PTBS erkrankt sind! Manche waren auch über den Jackenpreis verärgert - beeindruckende 129 EUR!

Anscheinend gab es die Weste auch in einer anderen Version mit der Inschrift "Girls want want have fun", nach dem Kultlied von Cyndi Lauper. Peek & Cloppenburg hat sich inzwischen in die Diskussionen eingeschaltet und verkündet, die Weste aus dem Programm zu entfernen. Die Firma schreibt unter den entscheidenden Facebook-Beiträgen: "Die Jacketts der Marke Sony werden derzeit in kleinen Mengen in unseren Filialen in Köln, Düsseldorf und Frankfurt verkauft.

Natürlich ist es nicht unsere Intention, mit diesen Kleidern unsere Kämpfer zu beschimpfen.

Mehr zum Thema