Bundeswehr Shop Duisburg

Wehrmachtswerkstatt Duisburg

Mit so wenigen Beiträgen kann Ihre Meinung über den Buggy Army Shop eine Menge Gewicht tragen. Zur Geburtstagsgala der "Deutschen Krebshilfe" in der Rhein-Rur-Halle in Duisburg wurde Euskirchen eingeladen. Bei CAMOSTOP bietet Ihnen unser Shop immer die besten Preise kombiniert mit Ihrem individuellen Kundenrabatt. Herzlich willkommen im Bereich Duisburg des DAV. Deshalb ist für uns auf der linken Seite ein Nein zu allen Einsätzen der Bundeswehr die einzig akzeptable Position.

Deshalb überflogen die Wirbelstürme der Bundeswehr Duisburg.

Duisburg. Mittwochmorgen marschierten die Bundeswehrtruppen über Duisburg. Ihre Mission: die aktuellen Luftaufnahmen für Trainingszwecke. Am Mittwochmorgen blickten viele Menschen in Duisburg, vor allem im Norden der Großstadt, in den sonst eher blau gefärbten Himmel: Ein militärisches Flugzeug machte lange Zeit seine Runde über der Ruhr.

Von den Duisburgern wurde in den Social Media berichtet. Das waren, wie die Air Force auf Wunsch der Redaktionen erläuterte, Wirbelstürme, deren Crew Luftaufnahmen machen sollte. "Diese Luftbildaufnahmen dienen der Aus- und Weiterbildung der Luftbildauswertegeräte der Bundeswehr und müssen von Zeit zu Zeit erneuert werden", erläutert Kapitän Maik Buchenhagen vom Luftfahrtbüro der Bundeswehr den Auftrag.

Darüber hinaus würden solche routinemäßigen Flüge auch der Flugbesatzung zur Aus- und Fortbildung nützen. Laut Bundeswehr flog der Tornado mit einer Fluggeschwindigkeit von 300 bis 350 kn (ca. 550 bis 645 km/h) in einer Flughöhe von ca. 3500 Fuss (ca. 1070 m ü.d.M.) über Duisburg und den Niederrhein.

Militärische Gummienten - Auch quietschende Enten müssen der Bundeswehr beitreten

Enten in Tarnfarbe und stark gerüstet. inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus inkl. 19% MwSt. plus incl. 19 % MwSt. zzgl. 19% MwSt. zzgl. 19% MwSt. zzgl.: Quietschen: Schwimmen aufrecht: Material: Altersempfehlung: zzgl. 19% MwSt. zzgl. 19% MwSt. zzgl. 19% MwSt. zzgl. 19% MwSt.

Recruits müssen fit werden

Die Bundeswehr will mehr Bewegung in die Ausbildung einbeziehen. Das ist notwendig, weil viele Anwärter nicht sportlich genug sind. Auch die Bundeswehr organisiert die Grundbildung neu und will neue Bundeswehrsoldaten physisch widerstandsfähiger machen. "Die Rekrutierung erfüllt zunehmend nicht oder nicht mehr die physischen Ansprüche, die der Einsatz an sie stellt", kündigte die Bundeswehr am vergangenen Mittwoch an.

Bei einem um knapp 60-prozentigen Anstieg des Anteils des Sports steht nun die Leistungssteigerung im Vordergrund.

Auch interessant

Mehr zum Thema