Bw Fahrzeuge Ersteigern

Auktionen für Bw-Fahrzeuge

Komplett ausgestattet mit Antennen, Tarnnetzen, MG etc. Vans oder Kehrmaschinen, um auch zivile Autos zu ersteigern. die bereits Erfahrungen gesammelt und Fahrzeuge gekauft/besucht haben.

U 435 der Wehrmacht, der Erfahrung hat.

Dabei steht der Flieger im Vordergrund: Unimog-Treffen, Fahrten, Reportagen, TV-Tipps, Witze über Unimogs. Hallo, evt will sich für einen 435er der Wehrmacht bewerben. die bereits Erfahrung sammeln und Fahrzeuge gekauft/besucht haben. Inwiefern sind die Fahrzeuge visuell und fachlich einwandfrei? Welche Ausstattung haben die Fahrzeuge in der Regel? oder? Posts: 3Registriert: 19.11. 2004, 20:38 Hat sich bedankt: 0 Mal bedankt: 0 Mal UVC-Mitglied: 0 Mal Unimog: Hallo Benno, über de Vebeg wird alles vom Depot-Fahrzeug mit ein paar Kilometer bis zum Truppentransporter mit Einschusslöchern angeboten.

Auf jeden fall müssen Sie sich den unimog genau ansehen, bevor Sie bieten. BeitrÃ?ge: 1552Registriert: 18.08.2002, 16:02Wohnsitz: 76275 Estlingen-Oberweier Hat sich bedankt: 0 Mal bedankt: 0 Mal UVC-Mitglied: 0 Mal Unimog: Hallo Benno, wir hatten dieses Thema bereits hier. - das ist mit dem Hosenbund nicht möglich, in der regel kann man den Antrieb nicht einmal anfahren!

Kaufen Sie das MOG z.B. von der Firma Schüssler (o.ä.), sie haben meist mehrere Fahrzeuge (z.B. Bund) zur Wahl und Sie kaufen nicht die "Katze im Sack" ! Der von den Händlern natürlich geforderte Zusatzpreis lässt sich leicht wieder einsparen! Posts: 1026Registriert: 12.05.2002, 15:39Standort: Freiberg / Neckar Hat sich bedankt: 0 mal bedankt: 4 mal UVC-Mitglied: 0 Unimog: FINGER WEG VON BUNDESWEHR FAHRZEUGEN!!!!!

Posts: 69Registriert: 09.12. 2004, 11:42Wohnsitz: Blaustein-Dankbarkeit: 0 Mal Dankeschön: 0 Mal UVC-Mitglied: 0 Unimog: Ich kann diesen Ansatz nur aus eigener Anschauung nachweisen. Posts: 2Registriert: 09.12. 2004, 20:45 Hat sich bedankt: 0 mal Dankeschön: 0 mal UVC-Mitglied: 0 Unimog: Fred404 schrieb:Sie können ganz einfach ein anderes !

Das ist nur zum Teil wahr, da die Verkäufer in der Regel nichts gegen die anfälligen Aggregate unternehmen, während der XXXmog noch läuft. Kühler, LiMa alle laufzeit- und lastabhängigen Bauteile sind also nicht zwangsläufig vom Fachhändler erneuert oder verbessert. Sie kaufen die Fahrzeuge nur in einem Paket und schauen sie meist nur annähernd durch, um sie verkaufsfertig zu machen.

Wer die Ex-BW-Fahrzeuge auf den Werften der jeweiligen Fachhändler sieht, weiß, was ich meine.

Auch interessant

Mehr zum Thema