Fahrzeuge Bundeswehr Kaufen

Kaufen Sie Fahrzeuge der Bundeswehr

Bundeswehrfahrzeuge finden Sie bei eBay, Amazon, Quoka. Zahlreiche Kunden, die einen VW Iltis kaufen, kaufen ein Fahrzeug aus ehemaligen Bundeswehrbeständen. Die Münchner sind in Krisengebieten im Einsatz, um Panzer und Fahrzeuge einsatzbereit zu halten. Die Bundeswehr reduziert die Bestände, auch Griechen und Türken kaufen.

Produktinformationen | KMW

KMW und Rheinmetall haben in langjähriger Kooperation mit der Bundeswehr ein Kommandofahrzeug geschaffen, das in der Bedienung einem zeitgemäßen SUV ähnelt und für die vielen unterschiedlichen Einsätze einer Bundeswehr bestens geeignet ist. Das AMPV* ist ein internationaler Maßstab in Sachen Umweltschutz und Arbeitssicherheit und gehört damit zu einer neuartigen, leistungsfähigen und zukunftsorientierten Fahrzeuggeneration.

Das hochflexible Gefährt ist durch eine Vielzahl von Merkmalen besonders attraktiv: Der AMPV in der Ausführung 2a hat ein Eigengewicht von 7,3 t bei einer geplanten Zuladung von max. 2,6 t. Für die Eigenverteidigung kann das Auto auf dem Fahrzeugdach mit einer Waffe bestückt werden, die entweder mit einem MG bis zu einem Durchmesser von 12,7 Millimetern oder einem 40 Millimeter Granaten-MG ausrüstet.

Das AMPV Fahrzeugprogramm besteht aus zwei Baureihen. Der AMPV Type 1 ist der hinsichtlich der Fahrzeugmaße kleiner dimensionierte Fahrzeugtyp und kann somit als wendiger Verbindungswagen eingesetzt werden. Der AMPV Type 2 ist vor allem durch erhöhten Schutzgrad und hohe Nutzlast gekennzeichnet. Allerdings beruht die ganze Fahrzeug-Familie auf durchgängigen Gestaltungsprinzipien und Techniken.

Die beiden Fahrzeuge haben extrem geringe Baumaße und ermöglichen den Einsatz gleicher Bauteile in den für die Logistik wichtigen Zonen. Dadurch wird die Bereitstellung und Schulung aller Fahrzeuge der AMPV-Familie vereinfacht. Bei einem Eigengewicht von 7,3 t kann der AMPV Type 2a eine maximale Zuladung von 2,6 t tragen und damit vier Soldatinnen und vier Soldatinnen und eine große Anzahl von Ausstattungsvarianten unterbringen.

Für die Eigenverteidigung kann das Auto auf dem Fahrzeugdach mit einer Waffe bestückt werden, die entweder mit einem MG bis zu einem Durchmesser von 12,7 Millimetern oder einem 40 Millimeter Granaten-MG ausrüstet. AMPV 2 ist in seinen Dimensionen grösser und kennzeichnet sich vor allem durch einen erhöhten Schutzgrad und die Möglichkeiten einer grösseren Nutzlast.

Die Rheinmetall MAN Militärfahrzeuge AG - Komplettanbieter für militärische und zivile Radfahrzeuge

Die multinationalen Operationen zur Konfliktprävention und zum Krisenmanagement, einschließlich der Bekämpfung des weltweiten Terrors, gehören zu den täglichen Tätigkeiten der Armee. Die internationale Armee benötigt zur Bewältigung ihrer Aufgabe hochmobile und abgesicherte Fahrzeuge. Rheinmetall bietet mit seinen Radpanzern ein hohes Maß an strategischer, operativer und taktischer Mobilität und sichert so das Überleben im Stationär- und Mobilbetrieb.

Der Transportpanzer wird in einem binationalen Programm hergestellt. Das hochmobile Fahrzeug ist modular aufgebaut und erlaubt eine große Anzahl von einsatzspezifischen Ausstattungsvarianten. Das Fahrzeug programmiert ein einheitliches Antriebsmodul und austauschbare, benutzerspezifische Missionsmodule. Unter den bereits realisierten Ausführungen befinden sich der Sammeltransporter, der Krankenwagen, das Pionier-Gruppenfahrzeug, das C4I-Kommandofahrzeug, das C2-Kommandofahrzeug, das Lieferfahrzeug und das Kampfschadenreparaturfahrzeug.

Mehr über den neuen Fahrer erlernen. Der Forschungs- und Technologie-Demonstrator JODAA von Rheinmetall überzeugt durch sein zukunftsweisendes Modulkonzept und kombiniert verschiedene Zukunftstechniken in einem Vehikel. Mehr über den GTK Boxer JODAA. Das von Rheinmetall und Krauss-Maffei Wegmann gemeinsam entwickelte AMPV ist ein Führungs- und Kontrollfahrzeug für den Einsatz außerhalb des Einsatzgebietes.

Die AMPV 5 Mann Crew ist nach strengster ergonomischer Vorgabe konzipiert und verfügt über ein komfortables Raumangebot. Das leistungsstarke Heiz- und Klimasystem sowie die ABC Schutzlüftung sorgen für die Ausdauer des AMPV auf dem Schlachtfeld. Das gepanzerte Transportfahrzeug Fuchs besticht in seiner neuesten Version durch einen in dieser Klasse einzigartigen Schutz gegen Feuer, Gruben und Sprengstofffallen.

Wegen seiner großen Zuladung ist das Gerät ein ideales Werkzeugträgerfahrzeug für verschiedenste Einsätze und wird von den Anwendern wegen seiner nachgewiesenen großen Verlässlichkeit hoch eingeschätzt. Ausgerüstet mit dem gängigen Führungs- und Auskunftssystem ist das Gerät in die vernetzte Betriebsführung integriert. Die von Rheinmetall MAN Military Vehicles (RMMV) und der Firma Achtleitner entwickelte Lösung für den Überlebenden R verbindet optimal Beweglichkeit, Sicherheit und Zuladung und bietet moderne Einsatzkräfte in allen Einsatzbereichen an.

Dies macht es zu einer der wirtschaftlichsten Fahrzeug-Lösungen, die heute verfügbar sind. Mehr über den Überlebenden R. Der Yak ist für den internationalen Einsatz ausgelegt und entspricht in besonderem Maße der erhöhten Nachfrage der Armee nach Transportschutz.

Mehr zum Thema