Ferdis Army Shop

Heeresladen Ferdis

Armeeladen Ferdi, Bad Wurzach. Der Ferdis Army Shop. Kompetenter und preiswerter Partner. für Bundeswehr-/Armeebekleidung.

? Ferdis Armeeladen unter ? & Tel. (07503) 30021... ?

2 Wertungen wurden für Ferdis Army Shop in Bad Wurzach vergeben. Die 2 Testberichte aus 2 verschiedenen Quellen können auf werkenntdenBESTEN.de eingesehen werden. Schreiben Sie jetzt Ihre Rezension für Ferdis Army Shop in Bad Wurzach. Diese Eintragung wird mit den nachfolgenden Leistungen aufgelistet: Du musst eingeloggt sein, um dich an einen Beitrag zu erinnern.

Du musst eingeloggt sein, um dich an einen Beitrag zu erinnern. 1,99 /Min. aus dem dt. Netz. Ein SMS-Antrag kostet in Deutschland nur 1,99 ? (VF D2-Anteil 0,12 ?). Es wurde kein geeigneter Platz für Ihre Suche ermittelt. Es wurde kein geeigneter Platz für Ihre Suche ermittelt.

Unternehmenswebsite Ferdis Army Shop, Bad Wurzach

1.1 Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen von "Volkwart Pascher" (nachfolgend "Verkäufer") finden Anwendung auf alle von einem Konsumenten oder Gewerbetreibenden (nachfolgend "Kunde") mit dem Lieferanten abgeschlossenen Geschäfte über die vom Lieferanten in seinem Online-Shop angebotenen Waren/Dienstleistungen. Hierdurch wird der Aufnahme eigener Bestimmungen des Bestellers entgegengehalten, sofern nichts anderes ausdrücklich schriftlich bestätigt wird.

Die im Online-Shop des Anbieters dargestellten Produktabbildungen sind keine bindenden Offerten des Anbieters, sondern sollen ein bindendes Kaufangebot des Bestellers darstellen. Der Käufer kann das Gebot über das im Online-Shop des Anbieters eingebaute Online-Bestellformular einreichen. Mit dem Absenden der Onlinebestellung gibt der Besteller seine personenbezogenen Angaben ein und gibt durch Anklicken des Button "Jetzt bestellen" im letzten Bestellschritt ein rechtsverbindliches Kaufangebot über die im Einkaufskorb befindlichen Waren ab.

3 Der Auftragnehmer kann das Vertragsangebot des Auftraggebers durch eine schriftlich (Brief) oder auf elektronischem Wege (Fax oder E-Mail) abgegebene Bestellbestätigung oder durch Lieferung der Waren innerhalb von fünf Tagen annimmt. Die Verkäuferin ist zur Ablehnung der Auftragsannahme ermächtigt. Die von ihm für die Auftragsabwicklung zur Verfügung gestellte E-Mail-Anschrift muss korrekt sein, damit die vom Anbieter gesendeten E-Mails unter dieser Anschrift zugehen.

Bei der Verwendung von SPAM-Filtern hat der Käufer dafür Sorge zu tragen, dass alle vom Anbieter oder von ihm mit der Bearbeitung der Bestellung betrauten Dritten versendeten E-Mails ausgeliefert werden können. Im Falle eines Widerrufsrechtes des Kunden werden ihm bei Geltendmachung des Widerrufsrechtes die üblichen Rücksendekosten berechnet, wenn der Kaufpreis der zurückzugebenden Sache einen Wert von 40 EUR nicht überschreitet oder wenn der Kunden bei einem erhöhten Kaufpreis die Gegenleistung oder einen Teilbetrag zum Zeitpunkt des Widerrufes noch nicht geleistet hat, es sei denn, die gelieferten Waren entsprechen nicht der Bestellung.

Anderenfalls ist die Rückgabe kostenpflichtig. Bei Bedarf werden zusätzliche Liefer- und Transportkosten in der entsprechenden Produktpräsentation im Rahmen des Angebots separat ausgewiesen. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands stehen folgende Zahlungsarten zur Verfügung, sofern in der Produktbeschreibung im Kaufangebot nichts anderes vermerkt ist: 3. 3 Bei Vorkasse ( "Vorkasse") gewähren wir 3,00% Rabatt auf den Brutto-Warenwert der Warenbestellung.

Bei Selbstabholungen teilt der Anbieter dem Käufer zunächst per E-Mail mit, dass die von ihm bestellten Waren abholbereit sind. Nachdem der Käufer diese E-Mail erhalten hat, kann er die Waren nach Rücksprache mit dem Anbieter abheben. Die Warenlieferungen erfolgen regelmässig per Versand und an die vom Besteller genannte Lieferadresse.

In Abweichung davon ist bei Wahl der Zahlungsmethode PayPal die vom Besteller bei PayPal angegebene Lieferadresse maßgebend. 2 Wenn der Spediteur die gelieferte Waren an den Auftragnehmer zurückschickt, da die Lieferung an den Auftraggeber nicht möglich war, hat der Auftraggeber die Versandkosten zu tragen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, wenn der Besteller von seinem Rücktrittsrecht durch Annahmeverweigerung Gebrauch macht, wenn er den Grund für die Nichtlieferung nicht zu vertreten hat oder wenn er an der Abnahme der Dienstleistung zeitweilig gehindert war, es sei denn, der Lieferer hatte ihn zuvor über die Gegenleistung in angemessener Frist informiert.

Für Mängel haftet der Gesetzgeber. Für alle Rechtsverhältnisse zwischen den Vertragsparteien ist das Recht der BRD unter Ausschluß der Vorschriften über den grenzüberschreitenden Verkauf von beweglichen Sachen anwendbar. Im Falle von Konsumenten findet diese Wahl nur insofern Anwendung, als der gewährleistete Rechtsschutz nicht durch die zwingenden Vorschriften des Rechtes des Staates, in dem der Konsument seinen ordentlichen Wohnsitz hat, aufgehoben wird.

Bei Rechtsstreitigkeiten mit Kaufleuten, juristischen Personen des Öffentlichen Rechtes oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist der ausschließliche Gerichtstand für alle sich aus diesem Vertragsverhältnis ergebenden Rechtsstreitigkeiten der Sitz des Auftragnehmers. Gleiches trifft zu, wenn der Besteller keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland oder der EU hat oder sein Wohnort oder der gewöhnliche Aufenthaltsort zum Klagezeitpunkt nicht bekannt ist.

Mehr zum Thema