Leo Köhler Bundeswehr

Köhler Bundeswehr

Herrenhose schwarz von Leo Köhler. Unterhemd Leo Köhler BW T-Shirt. - Kleiner Leo Köhler Kampfjacke KSK Smock RIPSTOP. Auf dieser Seite finden Sie unser komplettes Sortiment an Leo Köhler Artikeln für die Bundeswehr, Polizei & Outdoor.

KÖHLER - Qualitätskleidung nach Bundeswehr-Standard

Das Unternehmen Leo Köhler wurde 1927 in Pöppenhausen gegruendet. Seitdem fertigt die Fa. Köhler Arbeitskleidung unter eigenem Firmennamen. Die Feldkleidung für die Bundeswehr kam in den 50ern hinzu. Das Bekleidungsprogramm hat sich in letzter Zeit um Arbeit, Hobbys und Erholung erweitert.

In unserem Jacken- und Hosenshop führen wir ein ausgesuchtes Sortiment der Firma Leo Köhler. Um Ihnen die bestmöglichen Funktionen zu ermöglichen, setzt diese Webseite Cookies ein.

www.Überleben

Kombihose Leo Köhler - viele Fächer, TOP! Hervorragende Hosen für starke Beanspruchungen und viele durchdachte und optimal platzierte Einstecktaschen. Köhler Combathose (Multicam / A-TACS) - viele Fächer, TOP! Hervorragende Hosen für starke Beanspruchungen und viele durchdachte und optimal platzierte Einstecktaschen. Zur Zeit auch in Multicam und A-TACS FG erhältlich.

Löwe Köhler Combatrousers (PenCott GreenZone) - viele Fächer, TOP! Hervorragende Hosen für starke Beanspruchungen und viele durchdachte und optimal platzierte Einstecktaschen. Zur Zeit auch in StiftgrünZone erhältlich. Die Leo Köhler Kampfbluse mit dem exzellenten Camouflage-Muster Pincott von NyCo aus dem Hause Pepper. Klettverschlüsse, Ventilation mit Reißverschlüssen und aufgesetzten Fächern vervollständigen das Produkt.

Kampfhose (Pencott Greenzone / Badlands) Gefertigt nach Bundeswehr-TL, jedoch in RIPSTOP und anderen Camouflagemustern. Kampfbluse (Multicam / A-TACS FG ) Nach Bundeswehr-TL gefertigt. Ab sofort auch in Camouflage Multicam oder A-TACS FG und in Ripstop-Qualität. Ventilierte Achselhöhlen, aufgesetzten Vordertaschen (auch mit Reißverschluss) und Oberarme (hier....

KSK Kampfjacke Leo Köhler KSK Kittel und Hose

Seit 1927 fertigt Leo Köhler Arbeitskleidung und Uniform für die Bundeswehr. Das Sakko ist ein Smok nach englischen Vorbildern - also eine Sakko, in der Mittel des Kampfes und andere Geräte unmittelbar am Mann getragen werden können. Die beiden Bauteile sind auf die Anforderungen der Bundeswehr zugeschnitten und daher extrem widerstandsfähig und für den schweren Gebrauch ausgelegt.

Die Garnitur im schönen Greenzone ist aus 50% Baumwoll- und 50% Polyestergewebe. Zusätzlich zu den oben genannten Stoffen werden qualitativ hochstehende Reissverschlüsse und Canadian Style Schlitzknöpfe eingesetzt, wobei auch Klettverschlüsse speziell eingesetzt werden. Sehen wir uns den Rauch an. Die Jacke ist, wie bei dieser Jacke gewohnt, immer wieder mit Hosentaschen und Gizmo überzogen.

Vorne sind 2 große Fächer im Bereich der Brust. Sie sind von oben erreichbar und können mit einem Schlitzknopf geschlossen werden. Im Inneren befindet sich auf jeder der Seiten ein D-Ring zur Befestigung der Geräte. Hinter und von der Rückseite her erreichbar, sind zusätzliche Fächer für Unterlagen o.ä. miteinbezogen. Sie sind mit einem Reissverschluss ausgestattet.

Die Hüftpartie setzt sich mit den Hüfttaschen fort: Auf jeder der Seiten befinden sich zwei Einschubtaschen vorn und zwei auf der linken und rechten Schulter (d.h. auf der Hüftseite). Die 4 sind auch mit Schlitztasten abschließbar und die beiden Vorderteile haben innen D-Ringe. Der gesamte Rücken hat die so genannte "Wilderertasche" auf gleicher Ebene - diese Tüte hat genügend Raum für z.B. Ponchos mit Liner und wird mit 3 Schlitzknöpfen geschlossen.

Lediglich die Außentaschen verbleiben, diese befinden sich auf der rechten und linken Oberarmtasche und sind nicht - wie bei anderen Sakkos üblich - gleich, sondern die rechte Armtasche ist etwas größer und weiter und von oben her begehbar, während die aufgesetzte Brusttasche von oben sowie von der Schulter mit einem Reißverschluss aufliegt.

Klettverschluss ist auch hier erhältlich, auf der rechten und auf der linken Seiten über den Fächern und außerdem auf der rechten Seiten der Tüte selbst. Leo Köhler hat hier schlecht geschnittene, dickere weisse Polster verwendet - diese sind wirklich schlicht, aber zumindest gibt es etwas, was andere Anbieter auslassen.

Das Sakko selbst ist vorne mit einem Zweiwege-Reißverschluss verschlossen. Oberhalb davon ist ein Abdeckband, das mit Klettverschluss und Schlitzknöpfen verschlossen werden kann. Unter dem Abdeckband ist ein Reißverschluss, so dass Sie die Hülle nicht aufmachen müssen, um hineinzukommen. Dahinter verbergen sich die obligaten Pitzipps zur Lüftung, die bei einem Spuck natürlich durchaus sinnvoll sind.

Auf Hüfthöhe kann der Smok mit einem umlaufenden Kordelzug geschlossen werden. Abdeckband und Reißverschluss gehen nicht ganz nach unten, gut 20cm wurden hier eingespart, damit der Rauch nicht das Rennen behindert. Last but not least die Innenseite: Hier gibt es nicht mehr viel zu entdecken - am hinteren Ende befinden sich zwei große, ebene Fächer (außen) in Grösse und Grösse der Wilderertasche.

Im Brustbereich befinden sich noch 2 weitere Reißverschlusstaschen für Unterlagen oder ähnliches und der Leo Köhler Smok kommt damit auf 15 Fächer! Die Kampfhose hat neben einer Rückentasche am rechten Rücken, 2 Handwärmetaschen und 2 großen Schenkeltaschen - wie der Kittel im Ellenbogenbereich - einen verstärktem Knieschutz aus Cordura.

Das ist das selbe weiß und preiswert aussehende Gewebe wie die Weste, aber - wie schon erwähnt - besser als nichts. Schlussfolgerung: Der Leo Köhler KSK Smock und die Kampfhose sind für den harten Einsatz gemacht. Robuste und vielseitige Verwendbarkeit haben auch einen Nachteil: Das Eigengewicht des Rauchs und der Hosen liegt natürlich weit über dem einer gewöhnlichen Kampfanzug - aber dafür haben Sie die Waffen bereits aufgenommen, ohne weitere Ausrüstung umzulegen.

Es ist großartig, dass Leo Köhler Ihnen das Angebot von Peñcott Greenzone und Ödland bietet - es wirkt ausgezeichnet in unseren Wald und Auen. Der Leo Köhler KSK Kittel kosten zwischen 110 und 180 je nach Tarnung und Kampfhose 80 und 100 Euro. Tarnung: Tropische Tarnung, Wüstentarnung, A-Tacs FG, Multicam, CCE, Greenzone und Badegebiete.

Leo Köhler finden Sie bei ASMC, TACWRK oder Recon Company.

Mehr zum Thema