Polizei Equipment

Police-Ausrüstung

sowie anderen Privatpersonen aus unserer professionellen Ausstattung. Polizei-Rucksäcke - Namensschilder - Paulson Taktische Schutzausrüstung - Polizei-Rucksäcke - Polizei-Gewehrtaschen - Polizei-Hundezubehör - Polizei-Zubehör. Tactical Belt, langlebiges und abnehmbares Utility Equipment System / Für Sicherheitspersonal, Polizei, Korrekturgurte, etc. Tactical Equipment für Militär und Polizei wie Schutzwesten, Plattenträger, Rucksäcke und eine große Auswahl an Zubehör "Made in Germany" Wir bieten Ihnen das komplette Programm der hier vorgestellten Hersteller.

Security in Berlin: Polizei erhält bessere Ausrüstung - Berlin

In Berlin stattet die Polizei ihre Streitkräfte mit neuer Ausrüstung aus. "Nach derzeitiger Planung sollen in der ganzen Stadt rund 2.100 Polizisten am Sturmgewehr geschult werden - das wird je zwei Tage dauern. Bis Ende 2018 sollen 1200 Schutz-Westen der "Schutzklasse 1" geliefert werden. Ebenfalls im Frühling 2018 wurde die Anschaffung von 14.400 "offenen Schutzwestenbezügen" ausgelobt.

Die Hartplättchen werden in diese Stoffbezüge gesteckt, die die Polizeibeamten anlegen - zusammen bilden sie die Warnweste. "Ein Angebot für die Anschaffung von 3508 Brust-, Schulter-, Nacken- und Tiefenschutzteilen, geeignet für die neue Schutzwestenabdeckung, ist in Vorbereitung", so die Antwort des Senats weiter. Der Polizei stehen besondere Helme zur Verfügung: 3500 Exemplare werden jetzt besorg.

  • Spandaus Polizeistationen sind angeschlagen: Der Bedarf für die Sanierung von Polizeistationen in ganz Berlin beträgt 190 Mio. EUR. Das ist ein Ausblick auf den westlichen Teil der Innenstadt, bewacht von Wachen. - Mehr Sexualdelikte, mehr Fahrraddiebe: Erster Einblick in die Polizeistatistik:

Landespolizei Schleswig-Holstein besser auf Terroranschläge vorbereitet

Die Polizei in Schleswig-Holstein hat fuer 15,3 Mio. EUR besseres Material beschafft, um besser auf Terroranschlaege vorbereitet zu sein. Dies sei nötig, da vor allem die Beamten im Polizeidienst in der Regel die ersten Einsatzkräfte seien und schnellstmöglich gegen Attentate vorgegangen werden könne, sagte Bundesinnenminister Hans-Joachim Grote (CDU) am Montagabend in Kiel.

Zusammen mit Polizeichef Thomas Thiede präsentierte er das neue Material. Darunter sind unter anderem verstärkte schusssichere Weste und Helm, 531 neue Sportgewehre und 14 Trailer mit modernster Ausstattung für den Aufbau von Kontrollpunkten. "Konkrete Beweise fuer einen Angriff in Schleswig-Holstein gibt es nicht", sagte er. Jedoch ist die Gefahrensituation in Deutschland und damit auch in Schleswig-Holstein sehr hoch.

So bezog sich Gross auf die Terroranschlaege in Barcelona und Berlin und spricht von einem Hang zu Anschlaegen mit Vehikeln. Das neue Gerät ist nicht nur in lebensbedrohenden Situationen nützlich, sondern auch im Polizeialltag. Allein im vergangenen Jahr seien 400 Polizeibeamte in Schleswig-Holstein zu Opfern von Gewalttaten geworden, betonte er.

In den Einsatzwagen sind die neuen Schutzwesten mit einem ausgeklügelten Ladesystem untergestellt. Der neue Helm mit Titanlegierung bietet Kugelschutz vor Geschossen aus Revolver, Pistole und Maschinenpistole. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, haben die 531 neuen MCX-Sturmgewehre des Herstellers Eckernförde, die einen Einheitspreis von rund 2500 EUR haben.

Bei den Terroranschlägen in Europa wurde klar, dass die Polizei im ganzen Land über ein Gewehre verfügen muss, das auch gegen militärische Straftäter effektiv einsetzbar ist. Hier waren die bestehenden MP5-Pistolen und -Maschinengewehre nur bedingt effektiv. Praktisch wird das G3, das in Polizeistationen gelagert wird, nur gegen Tierversuche verwendet, erklärte ein Sprecher der Polizei.

Der Patrouillenführer trägt die Pistole, und der MP 5 wird auch in den Patrouillenwagen bleiben. Der neue MCX soll zukünftig in größere Mercedes Vito Polizeiautos eingebaut werden. Das MCX ist laut Angaben des Herstellers ein semi-automatisches Angriffsgewehr, das bis zu 300 Metern gezielt schießen kann. Eine Polizeisprecherin bestaetigte, dass es in der Polizei-Version nicht moeglich sei, mehrere Schuesse auszuloesen.

Das MCX-Model wird von der Polizei als ihre neue Mittelklassewaffe angesehen. Er ist in der Anwendung für den Betrieb von ca. 50 bis 150 Metern ausgelegt. Für eine Entfernung von bis zu 50 Metern ist der Typ P5 und der Typ G3 für 50 bis 200 m geeignet. Jedes Polizeipräsidium in Schleswig-Holstein bekommt einen Fahrzeuganhänger mit Ausrüstung für die Einrichtung einer Meldestelle.

Die Ausstattung besteht aus zwei kofferähnlichen Boxen, aus denen in Sekundenschnelle eine mehrere m lange Reling mit Aluminium-Spikes ausläuft. Zu möglichen Terroranschlägen sagte Thiede: "Niemand will eine solche Situation - trotzdem: Die Staatspolizei ist perfekt gerüstet.

Mehr zum Thema