Royal Ranger Shop

Königlicher Ranger Shop

In den neuen Shop >>>> - In den alten Shop (passwortgeschützt) oder auch: Willkommen auf der Website der Christian Scouting Royal Rangers in Erkrath.

Schließe dich uns an und schließe dich den Royal Rangers an! Bei den Royal Rangers handelt es sich um christliche Pfadfinder. Königliche Waldläufer Vereinigtes Königreich - Royal Rangers Shop - Impressum & Datenschutzerklärung. Sie gelangen hier zum offiziellen Royal Ranger Equipment Shop.

Königliche Waldläufer Truhe 35 - Lokale Truhe Leonberg

Nun, wir haben viel zu erzählen. "Mr. Apotheker, ich habe Ihr Erkältungsmittel hier. "Die Schnupftabak ist noch da, aber ich wage es nicht mehr zu niesen!" In Leonberg sind wir die Christian Scouts der Royal Rangers. Unsere regelmäßige Sitzung ist am Samstag von 10:00 bis 12:30 Uhr auf der Leonberger Waldwiese.

Es würde uns freuen, wenn Sie uns auf unserem Stammtreffen aufsuchen. Aktuelle Infos zu unseren regelmäßigen Treffen finden Sie auf der rechten Bildschirmseite unter "Termine". P.S.: den Royal-Rangers Online Shop finden Sie hier. Herzlich Wilkommen in der königlichen Klasse der Royal Rangers. Mit Dekolleté und Schal ausgerüstet, beginnt die Karriere eines Royal Rangers als Aufsteiger.

In Leonberg bin ich der Hauptverantwortliche für den Drang. An Samstagen gibt es regelmäßig aufregende und informative Treffen.

mw-headline" id="Inhalte">Inhalte[Edit Source Code]>

Die Christian Pathfinder Shank Royal Rangers mit zur Zeit 412 tätigen Stammpfosten (Ortsgruppen)[2] und 229 Mitgliedern[3] als Teil des Bundesjugendgewerbes des Freikirchenverbandes gepfingstgemeinden ist anerkannte Trägerin der Freikirchlichen Jugendfürsorge. Das Wirken der Royal Rangers ist durch zwei Aspekte gekennzeichnet: zum einen durch die Scout-Methode und zum anderen durch die Missionsarbeit.

In den USA ist die Entwicklung charakteristisch für die Anwendung der Scout-Methode bei den Royal Rangers, die sich an den Boy Scouts of America ausrichtet. Daher werden die Royal Rangers von anderen Spähern oft als Pfadfinder klassifiziert. Doch durch das kräftige Wachsen der Royal Rangers in Deutschland kam es in den vergangenen Jahren zu vielen Gesprächen mit anderen Pfadfinder-Verbänden und damit zur Annahme verschiedener von der bundesdeutschen Jugend-Bewegung ausgehender Elemente.

Die Arbeitsweise der German Royal Rangers unterscheidet sich daher mittlerweile erheblich vom US-Modell, das jedoch in vielen Punkten noch ersichtlich ist. Sie wurde 1962 von John Henry Brown, dem Begründer der Royal Rangers, erbaut. 9] Die Namensidee für "Royal Rangers" kam jedoch nicht von der Firma Benelux, sondern von Pfarrer Charles Scott. Der Name "Royal Rangers" stammt von ihm.

Der Name "Royal" steht für "Royal". Dieser Begriff kann im Kontext des Wortes Ranger als königliche Wildhüterin aufgefasst werden, was auch den Ruf an die Royal Rangers einschließt, mit der Umwelt als Kreation sorgfältig und gütig zu umgehen. Auf dem Royal Rangers-Emblem sind 16 Punkte in unterschiedlichen Farbtönen abgebildet, die eine gewisse Ausstrahlung haben: Sie sind in der Mitte des Bildes zu sehen:

Das erste Royal Rangers Team wurde 1962 in der Versammlung der Assemblies of God in Spring-Field (Missouri), USA, von John Henry Barnes ins Leben gerufen. Mit der Pfadfinder-Methode wollte er ein Jugendprogramm in der pfingstlichen Bewegung aufstellen. Im gleichen Jahr wurde in Warren (Ohio) ein weiteres Stammhaus (Outpost 2) eingerichtet.

Anschließend wurde dort ein Pilotprogramm der Royal Ranger aufgesetzt. Richard Breite gründete 1981 die erste deutschsprachige Gründungsstelle in Bremen. Das war auch der Startschuß für die Royal-Ranger-Deutschland, die am zwanzigsten Sept. 1981 ins Leben gerufen wurden. Im gleichen Jahr wurde Richard Breite zum Bundesgeschäftsführer berufen. 1986 fanden in einem ersten gemeinsamen Bundeslager mit 112 Rangern in Hamburg, im Rahmen von Jesus für uns, 12 Stammgäste statt.

Die erste Basisstation in Ostdeutschland mit der Startnummer 101 wurde 1992 in Leipzig eröffnet. Im Jahr 1993 wurde in Berlin die Firma Stammposten 100 ins Leben gerufen. Im Jahr 1995 wurde Gerd Ersfeld einmütig zum neuen Bundesgeschäftsführer in der Föderalversammlung, der Sitzung der Bundesgeschäftsführung der Royal Rangers, ernannt und bekräftigt. Im Jahr 1997 wurde im thüringischen Neufrankenroda das erste deutschlandweite Bundeslager unter dem Titel "Gemeinsam" mit 3.800 Teilnehmenden aus 150 festen Positionen durchgeführt.

Über 10000 Personen besuchten das Bundeslager 2005, das erneut unter dem Titel "Entscheidung" inne hatte. Nach dem Zweiten Weltkrieg war es damit das größte Pfadfindercamp in Deutschland[13] und das bisher größte Royal Rangers-Camp in Deutschland. Mit dem vierten Bundeslager unter dem Titel "Departure" wurde dies im September 2014 klar überboten, als sich 14.839 Royal Rangers für das mittlerweile auf 65 ha angewachsene Areal anmeldeten.

14] Im MÃ??rz 2008 wurde Peter Lehmann zum neuen BundesgeschÃ?ftsfÃ?hrer der Royal Rangers Germany bei der Nationalversammlung in Troisdorf gewÃ?hlt. In Deutschland gibt es derzeit 413 Basisposten[2] mit insgesamt 21.171 Royal Rangers[3]. Im Jahre 1981 war auch eine Schweizer Delegation unter den TeilnehmerInnen des oben erwähnten NTC auf der Naumburg.

Eines ihrer Mitglieder war Hans-Peter Neck, dessen Initiativen und Management im gleichen Jahr zur Gründung des Vereins Royal Rangers Switzerland führten. Das war der "offizielle" Auftakt für die Arbeit von RR in der Schweiz. Im gleichen Jahr wurde Neck zum National Head of Switzerland berufen. Von 1981 bis 2005 hat sich die Arbeit von RR in der Deutschschweiz und im Kanton Bern ausgebreitet.

2005 hat Royal Rangers International die Rechte am Wappen und den Titel "Royal Rangers" an die Schweizerischen Pfingstmissionen (SPM) übertragen. Das Jugendnetz spm repräsentiert die Royal Rangers in der Schweiz im Auftrag der SPM. Mit den Royal Rangers Switzerland kooperieren diverse Freikirchengemeinden. Das Royal Rangers Knabenvolk versteht sich als Jugendarbeit[15] und unterscheidet sich damit von den weltlichen Pfadfinder-Verbänden.

Die Royal Rangers in der Deutschschweiz haben derzeit rund 1'850 Mitglieder[16] in 47 Kernpositionen[17]. Die Royal Rangers sind in einem unabhängigen und international tätigen Verband zusammengeschlossen, so dass die Zugehörigkeit zum Gesamtverband oder einem Landesverband in der World Organisation of the Scout Movement oder dem World Association of Girl Guides and Girl Scouts durch ihre Satzung nicht zulässig ist.

The Royal Rangers Germany sind Mitglieder des Forums der Christian Scouts (FCP) und fördern die Führungsausbildung der Royal Rangers in anderen Ländern. Die Bundesvereinigung der "Christian Scouting Royal Rangers" ist ein Projekt des Bund der Freien Pfadfindergemeinden KdöR (BFP) mit Hauptsitz in Erlhausen und als solches Teil der Bundesjugendarbeit des BFP. Die Royal Rangers Germany sind trotz der freien kirchlichen Ankerplätze kein Teil der Arbeitsgruppe der Evangelistenjugend (aej).

Die Bundesgeschäftsstelle der Royal Rangers hat seit Nov. 2009 ihren Standort im baden-württembergischen Winterbach. Die Royal Rangers Switzerland ist dem Jugendnetz spm unterstellt. Die Royal Rangers Schweiz sind in 17 Regionen unterteilt[28]. Mannschaften ( "Kleingruppen") und Altersgruppen, die der Struktur anderer junger Scharabteilungen nachempfunden sind. Die Geschäftsstelle der Royal Rangers Switzerland befindet sich in Dietikon im ZH.

Seit 1999 ist die Arbeit der Royal Rangers in Österreich in verschiedene Gebiete unterteilt und als Kernposition mit eigenen Mannschaften lokalisiert. Das Royal Rangers Program unterscheidet vier Altersgruppen, die in Abschnitte unterteilt sind: In Deutschland darf dies erst ab einem Alter von achtzehn Jahren geschehen. Es werden fünf Altersgruppen unterteilt, die in Untergruppen unterteilt sind:

Man unterscheidet vier Altersgruppen:

Mehr zum Thema